Nummer 6 - Episodenführer

Wie bereits erwähnt, herrscht bei der Reihenfolge der Episoden ein großes Durcheinander. Fans und Forscher diskutieren schon seit Jahrzehnten über die „Richtigste“ Reihenfolge, ohne dabei auf einen grünen Zweig kommen. Es ist eine quasi unlösbare, nervenzehrende Aufgabe. Fakt ist, dass „Nummer 6“ in fast allen Ländern, in denen die Serie gezeigt wurde, in unterschiedlicher Reihenfolge ausgestrahlt wurde. Deutschland fällt dabei völlig aus dem Muster, denn Hierzulande herrschte das größte Durcheinander, wobei 4 der 17 Folgen niemals gezeigt wurden.

Allerdings kann eine grobe "Grundidee" in der Reihenfolge anhand von z.B. Querverweise in Dialogen oder Zeitangaben ermittelt werden, wodurch man eine eine halbwegs chronologische Reihenfolge auf die Beine stellen kann, welche den Zuschauer nicht mehr als nötig verwirrt. Ein paar Logiklöcher und Widersprüche werden zwar bestehen bleiben, die auszuradieren ist allerdings unmöglich.

Auf der Seite "Match Cut", welche sich ausschließlich mit "Nummer 6" beschäftigt, sind weitere interessante Fakten zur Episodenreihenfolge aufgeführt. Neben einer selbst entwickelten Reihenfolge ist dort auch folgendes zu lesen (frei wiedergegeben!):

Neben den chronologischen Aspekten muss ein anderes Augenmerk auf den Schauwerten und einem Mix aus Handlungsorientieren und intellektuellen Folgen liegen. Ein Aspekt, den man bei einer Serie dieses Kalibers durchaus berücksichtigen muss. Auch ist es wichtig, dass dem heutigen Zuschauer ein gewisses Maß an Nachvollziehbarkeit geboten wird, um überhaupt Interesse für die Serie zu entwickeln.

Wie bereits erwähnt findet sich auf "Match Cut" neben der BBC-Reihenfolge auch eine selbst zusammengestellte. Nachdem ich jetzt alle Folgen sowohl in der BBC-Reihenfolge, als auch in der "Match-Cut"-Reihenfolge gesehen habe, muss ich dazu ganz klar sagen: Letzte macht mehr Sinn und auch mehr Spaß. Wer mehr über die Intention hinter der neuen Reihenfolge lesen will, sollte sich HIER mal umschauen.

Nachfolgend die von mir favorisierte „Match-Cut Reihenfolge“ inkl. Englischer Episodennamen und BBC-Reihenfolge:

1. Die Ankunft – The Arrival – BBC Folge 1
2. Schachmatt – Chackmate – BBC Folge 9
3. Die Anklage – Dance of the dead – BBC Folge 8
4. Free for all – BBC Folge 4 (keine deutsche Synchro)
5. Die Glocken von Big Ben – The Chimes of Big Ben – BBC Folge 2
6. 2 : 2 = 2 - Do not forsake me oh my darling - BBC Folge 13
7. Hammer und Ambos – Hammer and Anvil – BBC Folge 10
8. The schizoid Man – BBC Folge 5 (keine deutsche Synchro)
9. Herzlichen Glückwunsch - Many Happy Returns – BBC Folge 7
10. Der General – The General – BBC Folge 6
11. Das Amtssiegel - It’s your funeral – BBC Folge 11
12. A Change of Mind – BBC Folge 12 (keine deutsche Synchro)
13. 3-2-1-0 - The girl who was death – BBC Folge 15
14. A,B und C – A, B and C – BBC Folge 3
15. Living in Harmony – BBC Folge 14 (keine deutsche Synchro)
16. Pas des Deux - Once upon a time – BBC Folge 16
17. Demaskierung - Fall Out – BBC Folge 17



ZURÜCK ZUM "NUMMER 6"-SPECIAL

1 Kommentar:

nr6de hat gesagt…

Ähem, als Betreiber und stellenweise Urheber der hier so lobend erwähnten Website match-cut.de (oder auch nummersechs.de) muss ich mich beim hiesigen Autor bedanken. Bin leider erst jetzt auf den Blog gestoßen. - 2009: 40 Jahre deutsche Fernsehpremiere von NUMMER 6! Nächstes Treffen deutscher Freunde und Förderer der Serie NUMMER 6: 10.10.2009. - Wir sehen uns!