Damals war alles...

... viel verstörender. Der Clip ist mal extrem freaky, und entstammt aus der Feder von Mark Twayne (natürlich nicht der eigentliche Film. Selbstredent. ;D). Ich will zu No. 44, the Mysterious Stranger auch nichts mehr großartiges sagen. Na gut, en bissel schon noch:

Freaky No 1.

There is no God, no universe, no human race, no earthly life, no heaven, no hell.
It is all a dream - a grotesque and foolish dream. Nothing exists but you.
And you are but a thought - a vagrant thought, a useless thought,
a homeless thought, wandering forlorn among the empty eternities!

Freaky No 2.



Have fun folks... so mehr oder weniger... ney?




Yo! Doc Savage am Start! ^^
Ich hab auch noch was extreeeeeeeeem freakiges gefunde... ich glaube ich werde heute nacht nicht gut schlafen können... vielleicht auch gar nicht... vielleicht werde ich mich einfach unter meiner Decke zusammenrollen und mich in den Schlaf weinen und ab und zu verstört kichern...



Keine Kommentare: