MacGyver Kinofilm!

WHOA! Das ich das noch miterleben darf. Laut den Hollywood Reporten steckt das Projekt von New Line Cinema zwar noch in den Kinderschuhen und einen Drehbuchautoren gibt es auch noch nicht, aber egal! Der Film wird bestimmt der Hammer! Ob man jedoch den alten MacGyver und SG1 Leiter Richard Dean Anderson für den Film gewinnen kann, steht noch in den Sternen. Ich würde es mir zumindest wünschen. Egal ob er nun faltig, alt und ein paar Pfund zu viel auf den Rippen hat.

Das einzige was den Film verhunzen könnte ist, wenn man das gute Stück wie den neuen Indiana aufbauen würde. Heißt, dass sein Sohn oder sonstwer seinen Job übernehmen würde. Wobei ich mich frage, in was für Fußstapfen der neue treten soll? Ich meine, den Beruf "Aus Tannenzapfen Tretminen basteln" gibt es nicht. Er ist mir zumindest nicht geläufig...

Aber ich habe bereits ein unglaubliches Hammer Finale vor Augen, welches sich ungefähr wie folgt abspielen könnte:

KABOOOOM!!!

Keine Kommentare: