Fantastic Mr. Fox

Passt natürlich und irgendwie gar nicht hier her (genau so wie dieser dämliche Vampirtrailershit - nicht war Mister Chewieee?!?!), aber hier liefere ich jetzt wenistens eine Begründung:

1. Der Film ist f***ing handmade, man! Stop-Motion! Sowas liebe ich und sowas muss gewürdigt werden.
2. Das sieht ein bisschen nach Oceans 11 aus, nur das Cloony jetzt ein Fuchs ist. Egal, macht trotzdem Spaß und außerdem hat der Trailer das gewissen Etwas.

Also wie immer: Have fun :)

1 Kommentar:

GeneralUnsichtbar hat gesagt…

Auch wenn ich Wes Anderson's Filme noch immer ziemlich gewöhnungsbedürftig finde, begrüße ich seine Entscheidung, den Film auf Stop-Motion zu machen. Warum sich einige Leute darüber aufregen, während sie gleichzeitig "Coraline" lieben, kann ich nicht verstehen.