2 Jahre Trash-Academy



Ja, da laust uns doch der Zimbelaffe! Es ist ja schon wieder Februar und das heißt zum einen, das das vergangene Jahr extrem schnell vergangen ist und zum anderen, dass wir länger durchgehalten haben, als wir selber erwartet hätten.

Die Trash-Academy wird nämlich
irgendwann diesen Monat 2 Jahre alt.

Wie im letzten Jahr müssen noch mal schnell darauf hinweisen, dass wir ehrlich gesagt nicht mehr wissen, wann der Blog genau gegründet wurde (kann man das nicht irgendwo nachlesen???). Auf Grund zahlreicher Editierungen und Löschungen geben die Beiträge keine genaue Auskunft und die Hirne des TA-Teams sind auch nicht mehr so wirklich beisammen. Aber was soll’s, Hauptsache wir können uns noch an den Monat erinnern, was?!

Tja, wie schon gesagt hätte keiner von uns damit gerechnet, dass wir so lange durchhalten. Liegt doch die Halbwertzeit eines Blogs in Regel bei ein paar Monaten. Aber hier sind wir. Immer noch taufrisch, in der Blüte unserer unbedeutsamen Leben und lassen unseren geistigen Dünnschiss aufs Internetz los. Eigentlich wollten wir den Blog zum Jubiläum ja etwas umgestalten. Vielleicht ein neues Layout, eine neue Rubrik oder ein neues Special?! Aber im Endeffekt waren wir mit dem, was die TA heute ist, eigentlich ganz zufrieden. Vielleicht basteln wir mal ein neues Logo zusammen, wobei wir unbedingt darauf achten werden, dass zumindest dieser ganz spezielle Charme, den nur Windows Paint erzeugen kann, erhalten bleibt. Vielleicht fühlt sich aber auch einer unserer Leser dazu berufen, etwas Passendes zusammen zu basteln. Im Übrigen müssen ja auch noch die diversen Specials mit weiterem Leben gefüllt und die guten Vorsätze erfüllt werden.

Ja, es hat sich viel getan in diesen zwei Jahren. Nicht nur, dass wir nach unserer anfänglichen Planlosigkeit mit der Zeit eine gewisse Linie eingeschlagen haben, auch haben wir viele kleine Blogfreundschaften knüpfen können. Ihr könnt euch ja gar nicht vorstellen, was so ein paar Verlinkungen und Kommentare auf anderen Blog bewirken können. Der Zeitverschwender (dank Sitemeter wird der endlich in unseren Statistiken mit aufgeführt ;), Scarecrows Area (inkl. Helfershelfer... ja du bist gemeint, Harry ;), Junays World, der Herr General Unsichtbar oder DomPatHug's Movieblog seihen hier als Beispiele genannt, die unbedingt mindest wöchentlich besucht werden sollten! Natürlich sind auch die nichtgenannten Blogs in unserer Blogroll immer einen Blick wert. ;-)

Von wegen Statistiken: Da sich seit unserer letzten kleinen Übersicht ebenfalls viel getan. Die Besucherzahlen steigen zusammen mit unseren Beiträgen (immerhin schon über 450). Insgesamt haben wir unsere Meinung schon zu 134 Filmen abgelassen. Seit Anfang 2009 haben sich nebenbei bemerkt über 13.000 Besucher zu uns verirrt – Tendenz steigend und zwar in allen Bereichen. Zwar können wir nicht so kuriose oder vulgäre Suchbegriffe, wie bei „Home Of The Weird“ verbuchen, aber neben völlig normalen Begriffen, wie „trash flut“, „ninja action“, „vietnam gekloppe“ oder „ich will surf nazis gucken“, kann man die Trash-Academy bei Google auch unter „jolene blalock silikon brüste?“, „vertripperte Hure“ oder „star trek porno“ finden. Sex sells, würd’ ich sagen. Und irgendjemand ist innerhalb einer Woche insgesamt 13-mal über „phantom kommando – die rückkehr“ zu uns gestolpert. Da ist wohl jemand noch schärfer auf den Streifen, als der Doc.

Neben den oben bereits erwähnten Kollegen, möchten wir an dieser Stelle vor allem allen anderen Lesern danken. Wir wissen, ihr seit da draußen, um unsere Aktivitäten Tag für Tag, Monat um Monat um Monat und nun schon Jahr um Jahr zu verfolgen. Jedenfalls haben wir uns das nun schon so lange eingeredet, dass wir es mittlerweile selber glauben. Egal! Dafür möchten wir euch dank sagen und natürlich auch mit euch anstoßen. Neue Fans können sich von dieser Danksagung natürlich ebenfalls angesprochen fühlen! Holt euch ne Kanne Bier aus dem Kühlschrank und feiert mit uns, denn was 2 Jahre angedauert hat, kann auch ruhig noch bisschen weitergehen! Jup, das ist ne Drohung!

In diesem Sinne und prost Mahlzeit!

Euer
Trash-Academy
Team


Als kleines Geschenk gibts dieses saucoole Bildchen gratis!
(musst du klicken auf Bild zum machen größer)

Kommentare:

Dominik Hug hat gesagt…

Hallo Leute, na dann herzlichen Glückwunsch zum Zweijährigen. Hoffe, ihr werft die Blogger-Flinte auch noch nicht sofort ins Korn. :) Ich konnte bei euch doch mehrmals Inspiration tanken. Die Shoutbox-Idee habe ich klar von eurer Site geklaut.

Aber, euer nächstes Ziel muss klar sein: Alle Seagalfilme zu reviewen ;)

Wènsche euch ein gutes Bloggerfest :)

DomPatHug

Doc Savage hat gesagt…

Ne ne, hier wird nix in Korn geworden! Wie gesagt müssen ja noch die guten Vorsätze (und damit das Seagalspecial) erfüllt werden. ^^

Shane Schofield hat gesagt…

Auch von mir alles Gute. Ich komme immer wieder gerne zu euch. Macht weiter so!