R E D

(klicke aufs Cover für mehr Infos)

Release: 2010


Es folgt ein ausführlicher Bericht zum Film von unserem Teammitglied - Lord.

Lord... was'n das eigentlich für ein Name? Gibts da keinen Nachnamen? Wollte ich den schon immer mal gefragt haben... Lord... Lord Voldemort oder wie der heißt, oder Lord Helmchen... Lord von und zu Vandewegwerf... Vielleicht war ein Nachname aber auch teuer. Obwohl... so teuer sind Googlekonten ja nun auch wieder nicht... hmmm....
"Der Film war wirklich toll. Witzig, Actiongeladen, urige Charaktere und eine Story, der man gut folgen konnte. Bruce Willis überspitzt geschickt die Merkmale seiner Paraderolle als knallharter Kerl und John Malkovic ist sowieso herrlich überdreht. Eine dicke Prise schwarzer Humor und Selbstironie gesellt sich stets zu den handelnden Figuren, was dem Szenario durchweg gut tut.

Da ich aber den frühen Tod (und die viel zu geringe Screentime) von Morgen Freeman etwas zwiespältig sehe, gibt es 4,5 Zimbelaffen von mir!" gez. Lord

,5

Kommentare:

Harry hat gesagt…

Ich fand den auch ganz stark. Trotz des relativ frühen Abgangs von Freeman.

Anonym hat gesagt…

Moin,
das mit dem Tod von Morgan Freeman scheint ein Fake zu sein, Mr.Google sagt das zumindest.

Doc Savage hat gesagt…

Merkwürdig... ich hab doch deutlich gesehen, wie er vor diesem Waldhaus erschossen wird! Also das war bestimmt kein Fake...

Andererseits lebt er laut Wikipedia noch und Wikipedia lügt niemals nie!

:D