Pro Quartal ein Beitrag... AWESOME!

Hahaha, ihr kennt das ja... jeder Blog neigt sich irgendwann dem Ende zu. Sei es auch Zeitgründen oder Interessewechsel... Trash ist nach wie vor ein fester Bestandteil meiner Sammelleidenschaft, nur hab ich nicht mehr so recht die Zeit und Lust, über jeden Film zu schreiben.

Naja, ein Post pro Quartal werde ich wohl noch hingebekommen. Wäre zu schade, wenn dieser Blog einfach so stirbt. Schließlich haben wir hier ja auch schon eine beachtliche Menge an Material gesammelt, nicht wahr?!

Jedenfalls wollte ich euch dieses Video eines Poetry Slams präsentieren. Wir haben den Kerl am Wochenende beim Bochum Total gesehen und.. mein Gott... watt hatte ich nachher für Bauchschmerzen vor lachen. :D

Kommentare:

Harry hat gesagt…

Eigentlich schade, aber solange du noch hin und wieder was bringst. Und wie das so ist, sieht man ja auch bei Shane. Hat auch immer weniger Zeit.

trashfan hat gesagt…

Dem kann ich nur beipflichten, aber wie schon gesagt: solang die Seite nicht stirbt.. es befinden sich schließlich noch genug Juwelen da draußen die entdeckt bzw. wiederentdeckt werden wollen! Wenn du nicht nur zufällig in Bochum warst (den Typen kenne ich übrigens auch von 'nem Kölner Poetry Slam!) lässt sich ja vielleicht mal'n trashiger Interessenaustauschtreff anleiern. In diesem Zusammenhang kann ich dir bzw. den Lesern vom Blog das Kölner Filmhaus mit der Reihe "something weird cinema" absolut uneingeschränkt empfehlen! (http://www.gebaeude9.de/somethingweirdcinema.html). Erstens isses auf der Leinwand nochmal was anderes, zweitens bin ich durch den Schuppen schon an den ein oder anderen Geheimtipp gekommen.. geschweige denn dass es absolut großartig war The Evil Dead im Kino zu sehen :)

Gruß und: keep up the good work!